Torsten Lemke

Seit mehr als 20 Jahren bin ich nunmehr als Rechtsanwalt für das Arbeitsrecht tätig. Mein Fokus lag dabei schon immer im kollektiven Arbeitsrecht. In meinem Anwaltsalltag geht es dementsprechend um die Begleitung von Betriebsräten in allen betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen. Ich bin beinahe täglich in die Verhandlung und Gestaltung von Betriebsvereinbarungen eingebunden oder unterstütze in Einigungsstellen sowie arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren. In Zusammenarbeit mit der BLC GmbH (www.betriebsrat-consulting.de), bei der ich Gesellschafter und Geschäftsführer bin, habe ich in zwei Jahrzehnten zahlreiche große Restrukturierungen und Betriebsänderungen mit Interessenausgleichen und Sozialplänen begleitet.

Daneben stehe ich aber auch den Arbeitnehmern im individuellen Arbeitsrecht mit meiner Erfahrung zur Verfügung. Ich vertrete Arbeitnehmer in allen arbeitsrechtlichen Fragen und unterstütze sie insbesondere in kündigungsrechtlichen Angelegenheiten mit meinem tiefgreifenden Wissen, das ich im Rahmen der rechtlichen Begleitung von großen Restrukturierungen und Personalmaßnahmen auf Betriebsratsseite erworben habe.

Zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt bin ich Kommunikationstrainer und systemischer Berater. Bei meiner Tätigkeit im Bereich des Beschäftigtendatenschutzes kommt mir meine Stellung als Datenschutzbeauftragter zugute. Ich bin außerdem ein ausgebildeter Mediator und halte regelmäßig Vorträge und Schulungen zum Betriebsverfassungsgesetz und dem Datenschutz.
Abseits meines beruflichen Lebens verbringe ich meine Zeit gerne in der Natur im Norden von Hamburg. Zu einem guten Wochenende gehören für mich Familie, Wald, Wild, Fisch – und natürlich meine beiden Hunde Silver und Falco.

Beruflicher Steckbrief

  • Rechtsanwalt im Arbeitsrecht seit 1997
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Business & Law Consulting GmbH Hamburg
  • Datenschutzbeauftragter & Herausgeber des Buches „Datenschutz in der Betriebsratsarbeit“
  • Referent für betriebsverfassungsrechtliche und datenschutzrechtliche Themen
  • Ausgebildeter Mediator
  • Ausgebildeter Kommunikationstrainer und systemischer Berater